Termin & Beratung: 0211 – 70 20 39
Behandlung Hyperhidrose in Düsseldorf

Sicheres Gefühl

für mehr Spaß & Lebensfreude

HYPERHIDROSE

Das Schwitzen und die Schweißbildung sind etwas ganz Normales und grundsätzlich auch notwendiges für die Regulation unserer Körpertemperatur.

Unter Hyperhidrose versteht man jedoch eine ungewöhnlich starke, krankhafte Schweißbildung. Sie tritt in der Regel in den Handflächen, in den Achselhöhlen oder an den Fußsohlen auf.

Viele Betroffene leiden extrem und fühlen sich minderwertig. Soziale Kontakte, das Berufsleben und sogar die Partnerschaft kann in Mitleidenschaft gezogen werden.

Mit der gezielten Injektion von Botulinumtoxin in die entsprechenden Regionen kann die Schweißbildung für Monate wirksam reduziert werden.

Für eine Behandlung der krankhaften Schweißbildung eignen sich grundsätzlich alle Regionen, in denen diese üblicherweise vorkommt:

  • Achselhöhlen
  • Handinnenflächen
  • Fußsohlen

Viele Behandelnde verspüren eine steigende Lebensqualität und eine positive Auswirkung auf die Beziehungen zu anderen Menschen. Unsere Patienten berichten uns auch über die positiven Einflüsse auf ihre Lebensqualität.

Vergessen Sie die Angst
vom unangenehmen Geruch!

Behandlung der Hyperhidrose

Vergleichbar zur Faltenbehandlung werden bei der Hyperhidrose-Behandlung mit Botulinumtoxin kleinste Mengen der Substanz großflächig in das gesamte betroffene Gebiet injiziert. Eine Behandlung dauert ca. 30 Minuten. Grundsätzlich empfehlen wir eine kurze Anästhesie mittels lokaler Betäubung oder einer schmerzlindernden Salbe.

Nach der Behandlung können Sie sofort wieder Ihren Alltagsbeschäftigungen nachgehen. Die schweißreduzierende Wirkung setzt etwa nach einem Tag ein und hat ihre vollständige Wirksamkeit nach ungefähr 7-10 Tagen erreicht.

Produkte für die Behandlung

Für die Behandlung der Hyperhidrose verwenden wir grundsätzlich nur geprüfte und zertifizierte Produkte auf Basis von Botulinumtoxin Typ A:

Botulinum wird mit den Monaten vom Körper vollständig abgebaut und die Wirkung lässt schleichend nach.

Sie können sich jederzeit und sooft Sie wollen wieder neu für eine Behandlung entscheiden.

Haben Sie Fragen?

Vereinbaren Sie einen Termin, um gut und ausführlich beraten zu werden.

Sie können uns folgen und bewerten: